BAN und andere Beziehungen - Der Singleclub in Wien und St. Pölten - für AKTIVE Singles mit NIVEAU - verwitwet, ledig oder geschieden

Ich suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

BAN und andere Beziehungen

Singleberatung / Singlebetreuung
BAN und andere Beziehungen

Was ist eine BAN - Beziehung und was steckt dahinter?
  •  Das Wort BAN steht für "besser als Nichts".
  •  Es ist also eine Beziehung die bewusst, oder unbewusst eingegangen wird, nur weil man nicht alleine sein will, oder kann.
     
  • Aufgabe einer guten Singleberatung ist es auch, die Klientin / den Klienten darauf hinzuführen, zu erkennen, welchen Grund die eigene BAN-Beziehung konkret hat. Nur wenn man selbst darauf kommt, auf das WARUM, WESHALB, kann man dagegen steuern. Gründe dafür gibt es viele. Eine Auflistung aller mir bekannten Gründe, würde diesen Rahmen hier total sprengen.

  • Diese Beziehungsform wird häufig gewählt, nur weil geglaubt wird, man findet vorläufig nichts Besseres. Also wie das Sprichwort sagt: "Besser einen Spatz in der Hand, als eine Taube am Dach."

BAZ - Beziehung oder auch Abschnittspartnerschaft genannt, 
und was steckt dahinter?

  •  Eine BAZ Beziehung steht für eine "Beziehung auf Zeit". Sie wird auch als Abschnittspartnerschaft bezeichnet.
  • Hier ist damit nicht gemeint, dass jede Beziehung mal zu Ende gehen kann, und dann ein neuer Lebensabschnitt kommt, sondern ...
  • ... eine bewusst auf Zeit - auf einen bestimmten Lebensabschnitt eingegangene Partnerschaft. 
  • Über Moral oder Verbote zu reden, ist nicht unsere Art, darum möchten wir diese und andere Partnerschaften auch nicht bewerten.
  •  Problematisch wird es dann, wenn diese Beziehung nur von einem Teil so gesehen wird, und sich der andere Teil eigentlich eine Dauerbeziehung vorstellt.
 
Was man dagegen als Betroffene(r) die/der später draufkommt, dass es für der/die Andere(n) eine BAZ - Beziehung ist, tun kann, ist nur in einem persönlichen Beratungsgespräch klärbar. 
 
  • Ist diese Beziehungsform gemeinsam gewählt, hat sie häufig den Zweck, sich nur für eine voraus bestimmte Zeit binden zu müssen.
  • Unangenehm wird es dann, wenn nur einer der Beiden, plötzlich eine Dauerbeziehung anstrebt. 
  • Wird eine Dauerbeziehung von dem Einen angestrebt, von dem Anderen aber nur vorgegaukelt, spricht man von einer versteckten BAZ. Sie wird, früher oder später, ebenso zu einem echten Problem ausarten. 
  •  Diese versteckte BAZ wird sehr häufig dazu verwendet, um den anderen Teil zu etwas zu bringen, was diese Person in einer echten BAZ nie gemacht hätte.
 
Reine Sexbeziehung - was ist das, und was steckt dahinter?

  • Es ist eine rein auf gegenseitige sexuelle Befriedung ausgerichtete Beziehung. 
  • Das Wort "Beziehung" ist in den meisten Fällen hier falsch.
  • Häufig wird diese Form auch gewählt, wenn man gar keine Zeit für eine echte Partnerschaft hat.
  • Nicht selten, habe ich festgestellt, dass eine reine Sexbeziehung von Leuten gewählt wurde, die einfach Beziehungsunfähig sind, und dies, für sie die einfachste Lösung war.
 
Solche Menschen benötigen, sofern sie aus dieser Situation raus wollen, unbedingt psychotherapeutische Hilfe. Diese kann nur von ausgebildeten Psychotherapeuten gegeben werden. 

  • Wenn Beide übereinkommen, dass sie diese Form wählen, gibt‘s kein Problem.
  • Problematisch wird es dann, wenn es zwar abgesprochen wurde, aber einer der Beiden insgeheim sich doch Hoffnungen macht, dass daraus eine echte Partnerschaft wird.
  •  Problematisch wird es auch, wenn einer der Beiden eine neue Beziehung beginnt, und damit die Sexbeziehung beendet. Hier wird sehr häufig "Porzellan zerschlagen".  

Dies war nur ein Teil von Beziehungsvarianten, die sich von einer vorgesehenen lebenslangen Partnerschaft unterscheiden. Es sind diese, meiner Erfahrung nach, aber die am häufigsten verwendeten Arten.

Das Eingehen auf Beziehungen zwischen Singles und Verheirateten, habe ich bewusst vermieden, denn es würde diesen Rahmen hier sprengen.

Möglicherweise findest Du Dich in einer dieser Formen. Wenn Du Probleme damit hast, kontaktiere uns für ein Beratungsgespräch mit Hubert. Wenn Dir nicht geholfen werden kann, bekommst Du Tipps, wohin Du Dich wenden kannst.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü